Weltpremiere des BYTON M-Byte auf der IAA

Rund 500 internationale Journalisten bei der Pressekonferenz. Über 200 Redaktionsteams und Reporter im Einzelgespräch. Europaweit mehr als 3.000 Berichterstattungen in den ersten fünf  Tagen. Der mediale Erfolg rund um die IAA-Premiere des smarten Elektroautos BYTON M-Byte macht uns stolz wie Bolle. Zusammen mit unseren Kollegen aus München, China und den USA  freuen wir uns schon jetzt auf die Fortsetzung. Denn nach der Messe ist vor der Messe…