Medientraining

Mit Kante und Kompetenz die Kontrolle bei Interviews und Co. behalten

Medientraining

Mit Kante und Kompetenz die Kontrolle bei Interviews und Co. behalten

Wenn das Kameralicht leuchtet, müssen Sprecher und Führungskräfte von Unternehmen, NGOs, Verbänden oder Vereinen optimal vorbereitet sein. Wir trainieren mit Ihnen, wie Sie bei kritischen Fragen die Kontrolle behaltenWir zeigen Ihnen, wie Sie mit klarer Kante Ihre Kompetenz, Ihre Sichtweise der Situation und Ihre Botschaft glaubhaft vermitteln.

In unseren Medientrainings bereiten wir Sie individuell auf die verschiedenen Interviewsituationen vor. Von der Produktvorstellung über das Krisen-Statement bis zum „heißen Stuhl“.

Wir wissen aus über 20 Jahren Erfahrung auf Medienseite und der PR Beratung aber auch, dass wir Sie nicht auf alle Fragen 1:1 vorbereiten können. Deshalb haben wir eine Mechanik entwickelt, die Sie selbst auf unvorbereitete Fragen und Situationen bestens vorbereitet. Wir nennen das das „Drei-K-Prinzip“. Das ist keine Raketentechnik – versprochensondern abrufbare Routine.

Wie Sie damit souverän und sicher die unterschiedlichsten Interviewsituationen meistern können, erarbeiten wir an einem oder mehreren Tagen in verschiedenen  Praxisübungen unter Realbedingungen mit Ihnen, bis es sitzt.

Dabei bohren wir immer wieder dort nach, wo es weh tut. Schließlich werden wir nicht fürs “Lieb sein“ bezahlt. Tut es aber nur ganz kurz. Und bleibt unter uns. Versprochen.

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN:

Weitere Referenzen im Bereich Kompetenzen