Krisenkommunikation

Krisenkommunikation

Etwa 30 Prozent aller Unternehmenskrisen basieren auf Medienberichterstattungen bzw. Aktivitäten von Bürgerinitiativen. Weitere 20 Prozent auf unmittelbaren Ereignissen wie zum Beispiel Störungen im Produktionsprozess. Der Schaden, der dabei entsteht, ist in allen Fällen derselbe: Vertrauensverlust, meist verbunden mit erheblichen finanziellen Folgen.

Wir begleiten Sie in allen Phasen der Krisenkommunikation, egal ob potenzielle oder latente  Krisen- oder Nachkrisenphase. Dabei beherrschen wir die Instrumente der Krisen-PR aus dem Effeff. Wir reagieren gemeinsam mit Ihnen aktiv, schnell, offen, ehrlich und zuverlässig.

Krisen tauchen immer dann auf, wenn sie am wenigsten passen.

Deswegen spielt die Vorbereitung in der Krisen-PR eine entscheidende Rolle. Aus unserer umfangreichen Erfahrung wissen wir, welche Prozesse und Zuständigkeiten in einem Unternehmen eindeutig definiert sein müssen, um im Fall der Krise richtig reagieren zu können.

Wir schulen Sie und Ihre Mitarbeiter im Umgang mit Behörden, Journalisten, Online- und Social Media-Kanälen. Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen Handbücher, Ablauf- und Notfallpläne für die internen und externen Abläufe.

Wir bieten Ihnen individuell gestaltete Krisenschulungen auf verschiedenen Entscheiderebenen an.
Wir schulen Führungskräfte, die im Ernstfall über zentrale Handlungen entscheiden. Sprecher, die ein Unternehmen oder eine Institution nach außen vertreten. Dabei trainieren wir auch ganz praktisch den Umgang mit Medien, hier insbesondere Kamera- und Interview Trainings. Das ganze machen wir bei Ihnen im Hause oder in unserem Räumen.

Neben Führungskräften schulen wir Ihre Mitarbeiter im Erkennen von Krisen, dem Umgang mit dem Ernstfall, Verhalten intern und extern, Umgang mit Medien und dem Einhalten von definierten Prozessen. Dieses Training wiederholen wir auf Wunsch jährlich, um zum Beispiel bestimmte Zertifizierungsvoraussetzungen zu erfüllen.

Zusätzlich analysieren und überarbeiten wir vorhandene Krisenstrukturen und Protokolle. Diese stellen wir dann in von uns koordinierten praxisechten Krisenübungen auf die Probe.

Nutzen Sie unsere Erfahrung aus 15 Jahren Krisen PR, damit können wir die Krise selbst nicht immer verhindern, aber ganz sicher den zu erwartenden Schaden reduzieren und das Vertrauen in Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte bewahren.

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN:

Weitere Referenzen im Bereich Kompetenzen